Wir bringen Berlin auf den Punkt!
Archiv 2008.3


03.12.2008

Weihnachten in Berlin 

Wie jedes Jahr hat sich Berlin auch diesmal wieder weihnachtlich herausgeputzt. Vom Alexanderplatz bis zum Brandenburger Tor erstreckt sich ein Band aus bunten Lichtern, Glühweingeruch und adventlichen Klängen, das zu einigen hundert Weihnachtsmarktständen gehört.

JODOCK.DIE KULTURVERMITTLER wünscht Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2009.



09.11.2008                                                                                                   "getauft - verstoßen - deportiert" - Ausstellung in der St. Thomas-Kirche                                                           

Gestern wurde in der St. Thomas-Kirche in Kreuzberg die Ausstellung "getauft - verstoßen - deportiert" eröffnet. Sie behandelt das Schicksal evangelischer Christen jüdischer Abstammung während der Zeit des Nationalsozialismus. Vorrausgegangen waren monatelange Recherchen in der eigenen und auch in anderen Berliner Gemeinden. Die Ausstellung ist noch bis zum 04. Dezember täglich von 11-17 Uhr geöffnet.
Anschließend wird sie in anderen Berliner Kirchen zu sehen sein. Die erste ist die Segenskirche, die die Ausstellung vom 06. Dezember bis zum 04. Januar 2009 zeigen wird.





Copyright by JODOCK | Berlin, 2012. All rights reserved.









Der Weihnachtsbaum auf dem Pariser Platz ist ein Geschenk der norwegischen Frogn-Kommune - eine Tradition, die sich 2008 zum 19. Mal jährt. Zur feierlichen Entzündung der Kerzen am 30. November gab es ein norwegisches Weihnachtsfest mit der Sängerin Maria Mena als Überraschungsgast.
© Mirjam Friedrich


Die Ausstellung "getauft - verstoßen - deportiert" wurde unter anderem von Bischof Wolfgang Huber eröffnet.
© Jodock